zum Inhalt zum Menü

Übersicht über die aktuellen Straßensperren

Diese Fahrverbote gelten auch für Radfahrer

Hinsichtlich der Straßen im Einsatzgebiet Treffen und Arriach wird Folgendes mitgeteilt:

B 98 Millstätter Straße 01.08. - 30.09.2022

  • Überholverbot mehrspuriger KFZ von KM 33,380 bis KM 35,675
  • Ampelreglung von KM 33,450 bis KM 33,640 und von KM 35,367 bis 35,605
  • Geschwindigkeitsbeschränkung von 50 km/h  von Km 32,999 bis Km 33,380
  • Geschwindigkeitsbeschränkung von 30 km/h von Km 33,380 bis Km 33,710
  • Geschwindigkeitsbeschränkung von 50 km/h von Km 33,710 bis Km35,297
  • Geschwindigkeitsbeschränkung von 30 km/h von Km 35,297 bis Km 35,675
  • Fahrverbot (in beiden Richtungen) für Fahrräder und Motorfahrräder von Km 33,030 bis Km 35,675 

L 46 Teuchen Straße

  • Fahrverbot (in beiden Richtungen) von Km 0,000 bis Km 2,445
    Ausgenommen davon ist der Baustellenverkehr von Km 0,000 bis Km 2,445 und Einsatzfahrzeuge  bzw. Anrainer bis zum Baufortschritt von Km 0,000 bis Km 1,400
    Die Umleitung des Verkehrs erfolgt großräumig über die L 46 Teuchen Straße, B 95 Turracher Straße, B 94 Ossiacher Straße und die B 98 Millstätter Straße bzw. umgekehrt
  • Geschwindigkeitsbeschränkung von 30 km/h von Km 2,850 bis Km 4,650
  • Überholverbot mehrspuriger Kraftfahrzeuge von Km 2,850 bis Km 4,650

Semanekbrücke im Bereich der L 46 Teuchen Straße, Km 2,645

  • Fahrverbot für Fahrzeuge mit über 32 t Gesamtgewicht.
  • Wartepflicht bei (für) Gegenverkehr für den angeführten Brückenbereich.
  • Geschwindigkeitsbeschränkung von 10 km/h für angeführten Brückenbereich. 

L 45a Buchholz Straße von Km 0,550 bis Km 7,133

  • Fahrverbot für Fahrzeuge mit über 3,5 t Gesamtgewicht.
    Ausgenommen Baustellenverkehr, Einsatzfahrzeuge und Fahrzeuge der Gemeinde und Straßenverwaltung.
  • Geschwindigkeitsbeschränkung von 30 km/h

Gerlitzen Mautstraße Fahrverbot in beiden Richtungen

ab Montag den 25.07.2022 bis voraussichtlich Ende September 2022 gelten folgende Verkehrsbeschränkungen:

Fahrverbot für Fahrzeuge über 3,5 t Gesamtgewicht (Ausgenommen davon ist der Baustellenverkehr)
Fahrverbot in beiden Richtungen jeweils Montag bis Freitag in der Zeit von 

07:00 Uhr  08:30 Uhr sowie,

08:50 Uhr 12:00  Uhr sowie,

12:45 Uhr 15:00 Uhr sowie,

15:20 Uhr 18:15 Uhr.

(Ausgenommen davon sind der Baustellenverkehr, Einsatzkräfte und Anrainer bis zum Baustellenbereich.)

Während der gesamten Bauzeit gilt
FAHRVERBOT FÜR FAHRRÄDER UND MOTORFAHRRÄDER


 

Gewichtsbeschränkungen:

Brücke Fahlböck: 25 Tonnen
Brücke beim KW Töbring: 25 Tonnen
Brechlerwegbrücke: 25 Tonnen